Unser Leitbild

Die Sozialstation der SOLIDARSOZIALRING  gemeinnützige Betreuungsgesellschaft Zwickau mbH macht es sich zur Aufgabe, die Lebenssituation von pflegebedürftigen Menschen im Fall von Krankheit oder Pflegebedürftigkeit soweit wie möglich und soweit als nötig zu verbessern. Der Mensch steht im Mittelpunkt all unserer Bemühungen.

Folgende Grundsätze bestimmen unser Handeln

  • Wir behandeln den Mensch mit Würde und Respekt.
  • Wir sehen ihn als Mensch und niemals als Pflegefall.
  • Wir sehen seine Fähigkeiten und nicht seine Defizite.
  • Wir tun nichts, was er nicht will.
  • Wir wahren Verschwiegenheit über persönliche Dinge und Informationen, die uns im Rahmen unserer Tätigkeit zur Kenntnis gelangen.
  • Wir beziehen die von uns betreuten Menschen und deren Angehörige oder andere Bezugspersonen in die pflegerische Entscheidung mit ein.