Kindertageseinrichtungen 28. September 2020

Neue Gesundheitsbestätigung für Kita-Kinder

Neues Formular für Kita-Kinder

Mit Corona-Symptomen darf kein Kind in der Kita betreut werden. Seit dem Kita-Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen müssen Eltern jeden Tag bestätigen, dass weder ihr Kind noch eine andere Person aus dem Hausstand erkrankt ist. Ohne Unterschrift auf dieser Gesundheitsbescheinigung wird das Kind wieder heimgeschickt. Weil leichte Erkältungserscheinungen wie Schnupfen und gelegentlicher Husten jetzt nicht mehr als Symptom gelten, ist auch das Musterformular für die Kitas überarbeitet worden.

Nicht jeder Schnupfen, gelegentlicher Husten bzw. ein Kratzen im Hals oder ein Räuspern weist zwangsläufig auf eine Corona-Infektion hin. Treten diese leichten Symptome auf, können die Kinder trotzdem die Kindertagesbetreuung besuchen und benötigen keine gesonderte Bescheinigung vom Arzt.

Hier finden Sie das Musterformular: Gesundheitsbestätigung_groß_28_09_2020

Des Weiteren hier die aktuellste Allgemeinverfügung: konsolidierte_Fassung_SMS-Allgemeinverfuegung-Schulen-Kitas-2020-08-13